Tierakupunktur

Die Akupunktur ist ein wichtiger Teilbereich der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

In einem gesunden Organismus fließt die Lebensenergie (das Qi) durch definierte Leitbahnen, sogenannte Meridiane. Wird das Qi gebremst oder blockiert, kommt es zu Beschwerden.

Krankheit aus Sicht der TCM ist ein Ungleichgewicht der körpereigenen Energien. Gesundheit ist aus der Sicht der TCM vergleichbar mit dem energetischen Gleichgewicht (Yin und Yang) des Körpers.

Ich wende hier die chinesische Diagnose an und stimuliere mittels sterilen Nadel bzw. Laser die geeigneten Akupunkturpunkte. Durch die Stimulation verändern sich verschiedene biochemische und physiologische Zustände im Organismus, das Gleichgewicht im Körper wird wieder hergestellt und die Ursache von Störungen behoben.

Die Akupunktur ist eine Methode, die Selbstheilungskräfte aktiviert. Sie wird seit fast 4000 Jahren erfolgreich bei Tieren und Menschen angewandt.


Akupunktur hilft bei:

  • Atemwegserkrankungen zB. akuter Husten, chronischer Husten
  • Hauterkrankungen zB. Ekzem, Mauke
  • Allergie
  • Augenerkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen zB. Durchfall, Kotwasser, Magengeschwür
  • Neurologische Erkrankunge zB. Ataxie
  • Hormonelle Störungen zB. Zyklusstörungen, geringer Milchfluss
  • Verhaltensstörungen zB. Aggresivität, Ängstlichkeit
  • Leistungsabfall
  • Schmerztherapie

 

Erkrankung des Bewegungsapparates Pferd:

  • Lahmheiten, Taktunreinheiten
  • Arthritis, Arthrose
  • Muskelverspannung u. Atrophien
  • Bewegungseinschränkungen im
    Schulter-, Rücken- und Hüftbereich
  • Spat
  • Schmerzen im Wirbelsäulenbereich
  • Sehnenentzündungen
  • Hufrehe
  • Hufrollenerkrankung

Erkrankungen des Bewegungsappartes Hund:

  • Lahmheiten Vorder-u. Hintergliedmaßen
  • Steifheiten, Schwierigkeiten beim Treppensteigen    
  • Arthrose, Arthritis
  • Schmerzen im Hals-Rücken-Hüft-u. Beckenbereich
  • Muskelverspannungen, Muskelatrophien
  • Lähmungserscheinungen Vorder-u. Hintergliedmaßen

 

Der Herbst ist da...

Weitere Informationen bekommen Sie, wenn Sie auf das Bild klicken (pdf-Datei, 1,2 MB).

Preisliste

  • physiotherapeutische Erstbehandlung: 80,00 bis 150,00 € (je nach Zeitaufwand), inklusiv Akupunkturbehandlung
     
  • Folgebehandlung: 40,00€ bis 80,00€ je nach Aufwand
     
  • Akupunkturbehandlung: 40,00€ bis 60,00€
     
  • Taping: ab 25,00€ inkl. Materialkosten
     
  • Rezepterstellung für Phyto (chinesische Arzneien): 20,00€-30,00€
     
  • Einzeltraining je Unterrichtseinheit: 30,00 €
     
  • Fahrgeld: Auf Anfrage
     

(alle Preise inklusive der geltenden MWSt)

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec